Frage von leondeathmetal, 66

Muss ich jetzt zum Arzt wegen den wunden?

Also ich habe mich gestern geritzt und die Wunden sind ziemlich tief... es ist keicht angeschwollen, warm und es tut weh... sollt ich zum Arzt? Bitte sagt nicht dass es meine eigene schuld ist das weiss ich ! Aber das ist nicht der Punkt...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Abbrandler, 45

Ich würde auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen, das hört sich schon nach einer Infektion an....

Und wenn Du schon bei ihm bist, kannst Du auch Dein Ritz-Verhalten ansprechen und Dir ein wenig Beistand und Rat holen!

Antwort
von dereinedude, 32

Das klingt erstmal nicht nach sonderlich "besonderen" Umständen die ärztlicher Beachtung erfordern, die Wärme und Schmerzen sind komplett normal und sollten sich von selbst erklären.
Natürlich sage ich das ohne zu wissen, wie tief die Wunden tatsächlich sind, ob ein verdrecktes Instrument benutzt wurde oder ähnliche Anzeichen für eine Infektion gegeben sind, welche dir nicht aufgefallen sind oder du nicht schildern willst.

Antwort
von CaptainBozo01, 31

Würde ich dir raten, sonst kann es sein, dass du dir eine schlimme Entzündung einfängst. 

Antwort
von OliviaColl, 38

Ich würde es erst kühlen und so weiter wenn es dann immer noch nichts bringt musst du zum Arzt auch wenn es peinlich werden kann :/

LG

Antwort
von butterflyy321, 37

Ja, gehe am besten schnellstmöglich zum Arzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community