Muss ich jetzt für immer die Krätze haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

 Du hättest dich längst schon ans Jugendamt wenden können, die hätten dich da schon früh rausgeholt. Das ist ja wirklich kein Zustand! Auch wenn du schon 18 bist könntest du das jetzt theoretisch auch noch machen. Und das würde ich auch an deiner Stelle. Die könnten dich schon irgendwo unterbringen und würden berücksichtigen dass du kein Geld hast. Du bist nicht dafür zuständig das Haus deiner Mutter ständig zu putzen.  Außerdem ist das ja schon gesundheitsschädlich. Egal wie, aber ich finde du musst da schnellstmöglich weg.   

 Falls das Jugendamt ab lehnt, wende dich ans Arbeitsamt. Vielleicht können die dir irgend eine sozial Wohnung klarmachen. Fakt ist, dass das so nicht geht! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wende dich an das für dich zuständige Gesundheitsamt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?