Muss ich im Hauptteil einer Erörterung immer gleichviel Pro-Aussagen wie Contra-Aussagen haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wichtig ist es möglichst viele Argumente dafür und dagegen aufzuführen, diese nach ihrer Wichtigkeit zu bewerten und dabei möglichst viele Sichtweisen berücksichtigen. Das Zahlenverhältnis von pro und contra ist nicht so wichtig. 

Du darfst ruhig Deine eigene Meinung einfließen lassen und die Argumente, die Deiner Meinung nicht entsprechen, auch gleich zerpflücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du für pro bist eine Pro mehr ;) ! Aber wichtig: immer so 4-5 Argumente verwendne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?