Frage von DinoKing32, 64

Muss ich Grashüpfern die beine abschneiden bevor ich sie an leopardgeckos verfüttere?

Ich habe bei einem video in den Kommentaren gesehen das man Grashüpfern die beine abschneiden soll bevor man sie verfüttert ist das wahr? ich glaube eher nicht weil Leopardgeckos nur lebendes essen fressen aber ich will sicher sein weil ich selbst bald welche bekomme

Hier das video: https://www.youtube.com/watch?v=W2fOXHbraTo

PS: ich werde wenn ich sie bekomme wahrscheinlich nur mit heuschrecken und mehlwürmer füttern (mehlwürmer seltener) ist das so ok oder muss ich auch andere tiere an sie verfüttern?

PPS: das video ist nicht von mir für die leute die beim text nicht richtig aufgepasst haben

Antwort
von MischAMont, 21

Nicht unbedingt. Kommt drauf an, welche du verfüttern willst. Bei den großen Wüstenheuschrecken (die nicht immer für Leopardgeckos geeignet sind) würde ich tatsächlich die Beine abschneiden, da sie sehr starke Sprungbeine haben, die den Gecko verletzen könnten. Bei Heimchen oder Grillen ist das nicht notwendig.
Mfg

Antwort
von Matthof, 11

Nein brauchst du nicht, die Geckos jagen gerne und erwischen sie früher oder später auch so

Antwort
von Wippich, 36

Dann würden sich die Geckos gar nicht mehr bewegen.

Kommentar von DinoKing32 ,

Wieso die geckos?

Kommentar von Wippich ,

Ein bichen sollten die sich bewegen,brauchen die ja nicht wenn die Grashüpfer direkt vor Ihrer Nase liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten