Frage von Tobixx02, 42

Muss ich gegen ihn aussagen oder darf ich schweigen?

Hallo, mein freund hat in der Schule etwas an die Tür gekritzelt. (beleidigungen gegen einen bestimmten Lehrer). Kann man aber leicht wieder abwaschen. Nun sind ein paar Lehrer zu mir gekommen und haben mich gefragt was mein freund an diesem Tag in der und der Stunde gemacht hat. Darf ich jetzt sagen das ich nichts dazu sagen will, oder bin ich verpflichtet den Lehrern das zu petzen . Danke für die hilfe

Antwort
von heyhorneerush, 24

Sag du weißt es nicht. Wenn du es nicht weißt kannst du nichts dazu sagen.
Außerdem können die dich nicht zum Reden zwingen, wenn du nicht willst. Nicht mal die Polizei darf das..

Antwort
von UserName42, 25

Darfst natürlich sagen, dass du dich dazu nicht äußern möchtest. Müssen die Lehrer so hinnehmen ob sie wollen oder nicht.

Antwort
von lilu9, 16

Nein, du musst deinen Lehrern nichts über das Verhalten deines Freundes erzählen, wenn du das nicht willst. Sie können dich nicht dazu zwingen, wenn du nichts sagen möchtest müssen sie das akzeptieren.

Antwort
von Nohathini, 11

Du musst es nicht sagen.

Das komische ist ja wenn man ws sagt dan ist man die petze.

Du hast das recht nichts zu sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten