Frage von freddywie, 11

Muss ich für ihn Unterhalt zahlen?

Mein Vater mit dem ich nie was zu tun hatte. Er war im Knast und hatte nie mit ihm wirklich Kontakt hab seid jahren keinen mehr und wollte nie welchen aber jetzt bekomme ich einen Brief vom Amt ich soll für ihn zahlen bin noch an der schule und mache demnächst eine Ausbildung der Kerl hat sich einfach Krankenhaus reif voll gesoffen und beantragt Hilfe vom Staat und dieser versucht demnächst es von mir zu holen ich werde gerichtlich vorgehen, aber würde gerne wissen wie ihr das sieht ob ich damit durch komme? Danke an die Leute die ernste Antworten nennen und sich das durch gelesen haben

Antwort
von RuedigerKaarst, 4

Hallo,
da Du noch nichts verdienst, musst Du auch nichts zahlen.
Von der Auszubildendenvergütung wirst Du auch nichts zahlen müssen.

In den Jahren stehen die Chancen schon mal nicht schlecht, dass er wieder in den Knast wandert, oder wegen der Sauferei die Organe versagen.
Klingt hart, aber so ist es.

Lege Einspruch gegen den Bescheid ein.
Erkläre, dass Du als Schüler keinen Verdienst hast und später die Ausbildungsvergütung nicht ausreicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten