Frage von qtxyt, 40

Muss ich es rly?

Ich muss die Schulrodnung abschreiben weil ich mich etwas daneben benommen hab (Hab im unterricht bischen gestört) Ich möchte sie aber nicht abschreiben kennt jemand gute ausreden damit es sinnvoll/Glaubvoll rüberkommt das ich sie nicht dabei hab

Antwort
von SkR1997, 9

An meiner ehemaligen Schule gab es mal einen Lehrer, bei dem sich die Anzahl der Hausordnungen, die man abschreiben musste, bei jedem Mal vergessen verdoppelt hat. Gerüchteweise hat es mal einen Schüler gegeben, der die Hausordnung dann 32 mal abschreiben musste ...

Du hast einen Fehler gemacht, dann trag auch die Konsequenzen dafür. Dein Lehrer wird dir dann eher verzeihen, als wenn du mit irgendeiner fadenscheinigen Ausrede daher kommst.

Viel Spaß dabei! (Früher oder später trifft es doch fast jeden ;))

Antwort
von djkskeb139, 36

Och Kindlein, mach' es einfach wenn du schon den Unterricht störst

Antwort
von sozialtusi, 31

Gibt Dinge, die muss man sich halt vorher überlegen.

Antwort
von Stellwerk, 28

Du hast Dich daneben benommen und trägst jetzt die Konsequenzen. Nennt sie erzieherische Maßnahme und nein, hier gibt es mit Sicherheit keine Ausreden, wie Du das umgehen machst. Mach es einfach und benimm Dich in Zukunft halt.

Antwort
von xSimonx3, 23

-wir hatten kein Essen mehr und mussten die Schulordnung essen 

Kommentar von qtxyt ,

haha

Antwort
von Janakonst, 15

du kackst dann beim Lehrer total ab, wenn du dem auch noch das Gefühl vermittelst das du keine Lust hast

Antwort
von Jersinia, 20

Deine Lehrer und der Diektor kennen ALLE Ausreden.

Antwort
von Kugelfisch0501, 22

Bestrafung ist Bestrafung. Wenn du deine Eltern nicht vorschicken möchtest, musst du die Schulordnung wohl abschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community