Frage von yeldam 16.02.2009

Muß ich Eingliederungsvereinbarung unterschreiben?

  • Antwort von Lucas 16.02.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nein. Es gab diesbezüglich allerdings vor kurzem Änderungen, genaue Infos gibt es hier: http://www.elo-forum.org/ (Das Thema EGV ist dort ein eigenes Unterforum)

  • Antwort von faulibert 03.03.2011

    Hallo! Man muss gar nichts unterschreiben.In Deutschland gilt die sogenannte Vertragsfreiheit lt. Grundgesetz.Niemand darf zur Unterschrift in irgendeiner Weise gezwungen werden.Insbesondere Behörden dürfen das nicht,tun es aber trotzdem. man ja immer sagen es war freiwillig. Der Zwang wird als Beratung dargestellt.Darin werden die Nachteile aufgefürht. Die ergeben sich meist erst aus der Unterschrift unter der EVG.Man geht Verpflichtungen zum eigenen Nachteil ein und kann nichts mehr machen.Ich lasse die EVG erstellen,nehme sie mit,erkläre daß ich mich danach richte,ABER UNTERSCHREIBE NICHT!! So bin ich in meiner Entscheidung frei und unabhängig,ein Recht daß mir lt. Grundgesetz zusteht! DARAUF VERZICHTET WER DIE EVG UNTERSCHREIBT und hat das Spiel verloren.

  • Antwort von Schnuffduff 16.02.2009

    Hoffe du hast noch nicht unterschrieben!! Wende dich an dieses Forum http://www.elo-forum.org/forum.php Dort gibt es extra eine Sparte für diese unsinnigen "Eingliederungsvereinbarungen"

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!