Frage von SteDor, 96

Muss ich einen verkauften Artikel bei ebay Kleinanzeigen zurücknehmen und das Geld erstatten?

Ich habe einen gebrauchten Laptop bei ebay Keinanzeigen verkauft. In der Beschreibung stand, dass er nicht mehr richtig funktioniert, z.B dass ein Lämpchen beim Herunterfahren nicht mehr ausgeht. Es kam ein Käufer samt Freund vorbei und schaute sich den Laptop an. Er installierte Software auf dem Laptop zur Überprüfung seiner (ich vermute) Leistungsfähigkeit. Augenscheinlich kannte er sich mit Computern aus. Heute schrieb er mir, er will den Laptop zurückgeben, weil er nicht so war wie in der Anzeige beschrieben. Ich antwortete, dass es mir leid tut und ich kein Experte sei und nicht wusste, was alles anscheinend defekt sein. Weiter hatte er Gelegenheit, sich ihn anzuschauen, weshalb ich ihm die Rückerstattung verweigerte.

Habe ich mich richtig verhalten?

Ich verkaufe äußerst selten Artikel dort und bin auch kein gewerblicher Händler.

Antwort
von Niklas140102, 59

Knallhart: Gekauft ist Gekauft! Er ist doch noch extra gekommen. Nimm dich vor solchen Lügnern in acht. Sie Zerstören den PC noch mehr als was er sonst war.

Antwort
von franneck1989, 43

Hätte ich an deiner Stelle nicht gemacht, aber sei's drum...

Antwort
von SteDor, 43

Es hat sich erledigt. Er stand vor 20 Minuten an der Wohnungstür. Er hat sein Geld wieder, ich den Laptop und ne schlechte Erfahrung!

Danke für die Hilfe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community