Frage von QueenDilara, 30

Muss ich eine Weiterbildung selber bezahlen?

Ich mache zur Zeit eine Weiterbildung, die das JobCenter finanziert. Ich weiß nicht, ob ich sie beenden kann, da ich starke Depressionen habe. Laut Vereinbarung muss ich ein Drittel der Kosten selber tragen, wenn ich abbreche. Das wären mehr als 2000€, das ist zu viel für mich. Muss ich das Geld auch zahlen, wenn ich ein ärztliches Attest vorlege, dass ich es nicht mehr schaffe? Danke für jede Antwort

Antwort
von Stadtreinigung, 19

Abbruch durch Arzt geht dann ein Antrag beim Versorgungsamt stellen

Antwort
von Ajunkas, 16

Diesbezüglich würde ich mal Rücksprache mit deinen Betreuer der Jobcom machen und mit dem darüber sprechen. Evtl aber auch zeigen das du die eigentlich auch fertig machen wolltest aber aus Gesundheitlichen Gründen es nicht schaffen kannst. 

Vielleicht geht es ja auch das du die Vorbildung pausieren kannst und später beenden kannst, dann würdest du deiner Pflichten ja nachkommen. Ich denke da geht auf jeden Fall was und die können dir Helfen. Viel Erfolg dabei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten