Muss ich eine Reperatur bezahlen wenn ich nichts kputtgemacht habe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer dir die Schuld gibt, muss das beweisen können.
Ich würde da nix zahlen. Nur weil du da sitzt, heißt das nicht, dass du das warst.
Genauso gut könntest du in dein Portmonee schauen, wenn die Lehrerin hinter dir steht und behaupten, dass dir 100 Euro fehlen, und du möchtest die jetzt von deiner Lehrerin wieder haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 020102
04.07.2016, 22:47

Hat sich schon erledigt von der lehrerin ist keine rückmeldung mehr gekommen und ich glaube da wird auch nichts mehr kommen außerdem sitze ich jetz an einem anderen platz und an meinem alten fehlen diverse gitterstreben
Aber trotzdem danke nochmal

0

Natürlich musst du nicht dafür aufkommen. Die Beweislast, dass der Schaden von dir verursacht wurde, liegt bei der Schule. Daher würde ja auch die Versicherung nicht zahlen, wenn du nicht selbst ein Märchen auftischst.

Ich würde mal mit deinen Eltern darüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 020102
04.07.2016, 22:46

Hat sich schon erledigt von der lehrerin ist keine rückmeldung mehr gekommen und ich glaube da wird auch nichts mehr kommen außerdem sitze ich jetz an einem anderen platz und an meinem alten fehlen diverse gitterstreben
Aber trotzdem danke nochmal

0