Frage von NichtKoko, 26

Muss ich diese handyrechnung bezahlen?

Vor einem Tag habe ich eine SMS von o2 erhalten das eine Rechnung in Höhe von 70 euro ausstehe und wenn diese nicht bezahlt wird meine mobilen daten abgeschaltet werden. Ich habe die letzten Tage/Wochen viele SMS erhalten dass das zahlen per handyrechnung nicht mehr möglich ist jedoch dachte ich mir nichts dabei. Ich habe zu 100% nichts (ausser mein spotify abo was schon mehrere monate läuft) in dieser zeit gekauft ausserdem, falls ein abo abgeschlossen wurde müsste dieses doch ungültig sein da ich noch minderjährig bin oder nicht?

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 5

Hallo NichtKoko,

wenn Du eine solche SMS bekommst, dann geht es darum, dass (mindestens) eine Rechnung nicht gezahlt und/oder abgebucht wurde, egal aus welchen Gründen.

Bitte schau einfach mal im Onlineportal im Bereich "Mein o2" nach den Rechnungen und vergleiche diese am besten einmal mit Deinen Kontoauszügen.

In einem solchen Fall bitte einfach den offenen Betrag unter Angabe der Kundennummer als Verwendungszweck überweisen, alternativ kannst Du den Betrag auch in einem o2 Shop in Deiner Umgebung einzahlen.

Gruß,

Lars

Antwort
von GanMar, 13

Ich habe die letzten Tage/Wochen viele SMS erhalten dass das zahlen per
handyrechnung nicht mehr möglich ist jedoch dachte ich mir nichts dabei.

Aha. Anstatt nicht zu denken hättest Du Dich mal bei Deinem Mobilfunkanbieter erkundigen können, warum er Dir diese komischen SMS schickt.

Kommentar von NichtKoko ,

Danke für die hilfreiche antwort...

Kommentar von GanMar ,

Ich weiß schon, daß meine Antwort nicht unbedingt hilfreich ist. Aber ich dachte, sie hätte Dir zumindest einen Weg gewiesen, wie Du Dich über Höhe und Zusammensetzung der Rechnung informieren könntest.

falls ein abo abgeschlossen wurde

Ja, frag doch erst mal, ob so etwas überhaupt passiert ist. Es ist doch nicht zielführend, wenn wir hier über schwebend unwirksame Verträge mit Minderjährigen diskutieren, wenn die Ursache für die Rechnungsssumme letztendlich doch eine ganz andere ist.

Antwort
von Rekin2876, 7

Lass dir die Rechnung zukommen, dann siehst du ob die 70€ berechtigt sind oder nicht. Vor allem weißt du dann wer diese 70 verlangt.

Wenn du Einkaufen bist und nur 3 Äpfel im Korb hast wirst du ja auch nicht 50€ zahlen, sondern fragen, wie die 50€ zustande kommen.

Das mit dem Abo ist so eine Sache. Sollte ein seriöses Abo sein, werden sich Richter kümmern müssen. Ist es eine Abzocke reicht meistens ein Schreiben um das Thema vom Tisch zu bekommen.

Rat für die Zukunft. Wenn du Zahlungsaufforderungen bekommst, von einem Unternehmen mit dem du zu tun hast, setzte dich mit denen in Verbindung. Ignorieren macht es IMMER schlimmer.

Gruß

REK


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten