Muss ich die Tochter meiner Lebensgefährtin in MEINE Miet-Wohnung lassen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ist deine LG auch Mieterin? Wenn ja, kannst du den Zutritt iher Tochter nicht verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es sollte nur die frage bestehen, bist Du ein guter, ist sie ein guter mensch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es deine Wohnung ist darfst du auch entscheiden wer dort rein darf und wer nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen tust du gar nicht. Aber du solltest dich dann schon fragen, inwiefern das eine glückliche Beziehung ist. Schließlich gehört ihre Familie zu ihr und du kannst diese nicht einfach so ausgrenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn nur du für deine Wohnung einen Mietvertrag hast, dann entscheidest allein du wen du dort rein lässt.

Ist deine Freundin jedoch polizeilich, sprich beim Bürgeramt auf deine Wohnanschrift gemeldet, dann darfst du sie 1.)  nicht ohne richterlichen Titel raus schmeissen und 2.)  hätte sie wahrscheinlich ein Anrecht auf Besuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BS3BM
15.12.2015, 19:14

Der zweite Absatz deiner Anwort ist aber voll daneben!

0

Musst du nicht, ist ja deine Wohnung...

Allerdings ist die Frage wie deine Lebensgefährtin das findet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung