Frage von Stollii1893, 129

Muss ich die Thrombosespritze überhaupt noch nehmen?

Hallo Leute, ich hatte am Mittwoch , 30.03.16, also vor 4 Tagen eine Arthroskopie (Kniespiegelung) aufgrund eines Plicasyndroms am linken Knie. Habe nun bis einschließlich Freitag abends meine Thrombosespritze gekriegt, da ich aber eine Spritzenphobie hab und ich auch seit gestern ohne Probleme und etwas Humpeln laufen kann, meinte meine Mum (gelernte Krankenschwester) es sei nicht schlimm, wenn ich die Spritze nicht mehr nehm. Ich laufe daheim nur noch ohne Krücken rum, knicke mein Knie soweit wies geht und Strecke es dann auch wieder aus, mit meinem Fuß mach ich dann auch Übungen wie kreisen oder eine 8. Was denkt ihr, ist es schlimm wenn ich die Spritze nicht mehr nehm? Ich rauche nicht und mache viel Sport im Normalfall, außerdem arbeite ich im Einzelhandel und muss somit auch viel stehen. Der Arzt hat nicht gesagt wie lange ich mich spritzen muss und schmerzen hab ich auch nicht. Wie man auf dem Bild auch sehen kann, sieht das ganz gut aus alles, kaum geschwollen und mein Arzt meinte das ist sehr gut so wies ist. LG eure Stolli1893
P.S. Ich freue mich schon auf eure (hoffentlich) hilfreichen Antworten.

Antwort
von asdundab, 101

Trombose Spritzen musst du eigentlich nur nehmen, wenn du ein Körperteil längere Zeit nicht bewegst.

Kommentar von Stollii1893 ,

An sich bin ich noch 2 Wochen krank geschrieben und ich hab noch 7 Spritzen von 10 übrig😂

Kommentar von Turbomann ,

Dann bitte frage bei deinem Arzt nach, dort bist du an der richtigen Quelle

Antwort
von Turbomann, 85

@ Stollii1893

Wieso vertraust deiner Mutter nicht, wenn sie gelernte Krankenschwester ist und willst dich hier bei Laien nochmal erkundigen?

Kommentar von Stollii1893 ,

Weil meine Mutter nach über 18 Jahren nicht mehr ganz auf dem Stand ist, da sie nun als Altenpflegerin arbeitet.  

Kommentar von Turbomann ,

@ Stollii1893

'Wenn deine Mutter jetzt als Altenpflegerin arbeitet, dann weis sie das sogar heute noch nach 18 Jahren. Auch von Altenpfleger wird eine gewisse Grundkenntnis verlangt.

Kommentar von asdundab ,

Da wird sich bei Trombose aber kaum was geändert haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten