Frage von SohnDesTeufels, 164

Muss ich die Brille immer tragen oder nur bei Bedarf?

Hallo! Sollte ich eine Brille mit L -> Sph: -0,5 cyl: -0,25 A: 45 immer tragen? Was bedeutet Cyl und A? Und sind das bei mit nur geringe Werte? -0,5 dpt sind ja nicht viel...

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 112

Hallo SohnDesTeufels ich geb Dir mal folgendes zum Überlegen.

Deine Augen sind leicht kurzsichtig und  es liegt eine leichte Hornhautverkrümmung vor. Bei -0,5 siehst alles was Du anschaust ab 2m Entfernung nicht mehr ganz scharf. Jetzt stell Dir mal vor, Du brauchst keine Brille, also 0,0 dpt. kämst Du dann auf die Idee, Dir eine Brille aufzusetzen mit der Du ab 2m alles nicht mehr ganz scharf siehst? So ein Blödsinn sagst Du zu recht, aber genau das machst Du, wenn Du die Brille nicht trägst. Jetzt mußt Du ganz alleine für Dich entscheiden, was und wie Du sehen möchtest. Viel Glück dabei.  

Antwort
von 23andi, 145

Ja, das ist bei dir eine geringe Kurzsichtigkeit (halbe Dioptrie) mit Astigmatismus (Hornhautverkrümmung/eine viertel Dioptrie). 0,25 sind die geringsten üblichen Korrekturen... da brauchst du dir keine Panik machen. Bei extremer Fernsicht bzw. bei Sicht während Dämmerung und Nacht wird dir die Brille deutlichen Vorteil bringen. Du musst sie also keinesfalls immer tragen, es genügt prinzipiell bei gewissen Tätigkeiten. Natürlich spricht auch nichts gegen dauerhaftes Tragen, wenn du magst und eine Brille hast die du gerne trägst. 

Antwort
von Teifi, 154

L = linkes Auge; Sph = Sphäre; geringe Kurzsichtigkeit von - 0,5; cyl = Zylinderwert; geringer Astigmatismus von 0,25

In der Dämmerung und in der Dunkelheit sowie dann, wenn du in der Ferne scharf sehen möchtest, wird dir die Brille sicher nutzen. Du kannst sie daher immer dann aufsetzen, wenn du sie gerade benötigst (aber natürlich spricht auch nichts dagegen, die Brille immer zu tragen, wenn du magst).

Expertenantwort
von linsentante, Community-Experte für Augen, 164

Lasse dir deine Werte bei einem Augenoptiker in eine Demobrille einsetzen. Dann hast du sofort den Vorher- Nachher- Vergleich.

Insbesondere bei schlechtem Licht wirst du den Unterschied sofort als positiv empfinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten