muss ich den künftigen Arbeitgeber über meine OP an Bandscheibe (HWS) informieren (bin Lagerlogistiker von Beruf)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Arbeitgeber muss deine Krankengeschichte nur kennen, wenn diese eine Einschränkung für die Ausübung des Jobs bedeuten. Oder du einen Grad der Behinderung von über 50 hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonbonglas
17.11.2015, 15:45

Und das auch nur das Wesentlichste, d.h. was dich konkret einschränkt, keine ganze Krankenakte.

0

Bist du jetzt wieder gesund, bist du arbeitsfähig geschrieben?

Wenn ja, brauchst du das nicht zu erwähnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?