Frage von Judaaly, 47

Muss ich den ING zensieren?

Habe Heute ein Video über eine bestimmte sorte von Minecraft spielern gemacht und passend war so einer in ner runde BW vertreten, bin ich verpflichtet seinen ING Namen zu zensieren? Es könnte im gesetztbuch doch als llegale tat abgestempelt werden, als beleidigung oder als blosstälung (kp wie man das schreibt). Ich weiß der Kommentar klingt dumm vorallem mit meiner Rechtschreibung :')

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OfficialParrot, 33

Hallo,

du bist nicht verpflichtet, seinen ING-Namen zu zensieren, denn es handelt sich hierbei um ein Pseudonym, also um einen fiktiven Namen, den er sich ausgedacht hat und nicht um seinen richtigen Namen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von PerfectMuffin, 20

Es wäre anständig, ihn zu zensieren.

Es sei denn, er will seine glorriechen Taten bekannt machen.

Kommentar von Judaaly ,

Wen er mich beleidigt bin ja nicht ich der der was falsch gemacht hat da ist er selbst schuld wen er sowas im internet schreibt.

Kommentar von PerfectMuffin ,

Wäre immer noch anständig, allerdings würde dein Video so auch symbolisch serverbetreiber vor giftigen Communitymitgliedern warnen, wenn du ihn nicht zensierst. Sorry, hab' die Frage nicht gelesen. :D

Kommentar von Judaaly ,

Wäre sein Kommentar nicht feindlich gegenüber mir gewesen würde ich diese arbeit in kauf nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community