Frage von rosenmaus17, 25

muss ich den amt geld zurück zahlen was ich durch meinen Job verdient habe?

Es geht um folgendes ich habe Mitte August 2 Wochen Praktikum gemacht dann habe ich auf 450 euro gearbeitet. Habe auch alles bei den Amt gemeldet...am 1 Habe ich noch Harz4 bekommen und am 15 meinen Lohn jetzt will das Jobcenter das ich Geld zurück zahlen soll verstehe aber nicht warum die wussten ja das ich jetzt Arbeit habe

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Geld, 17

Weil sie im Normalfall dein Einkommen erst anrechnen dürfen,wenn du es tatsächlich zur Verfügung hast ( Zuflussprinzip ),es also auf deinem Konto eingegangen ist !

Wenn du also dein ALG - 2 für den August spätestens am letzten Bankarbeitstag des Monats Juli ( ALG - 2 wird immer in voraus für den Folgemonat gezahlt ) voll bekommen hast und dein Einkommen erst im September auf deinem Konto eingegangen ( Zuflussprinzip ) wäre,dann hättest du vom August ALG - 2 nichts zurück zahlen müssen.

Hast du es aber im August auf dein Konto bekommen,dann hast du in diesem Monat 2 mal Gelder bezogen und deshalb wird dann dein Einkommen nach Abzug von Freibeträgen nach § 11 b SGB - ll auf deine Leistungen angerechnet und das anrechenbare Einkommen ist dann zurück zu zahlen.

Wenn du also 450 € Brutto wie Netto verdient hast,dann bleiben dir erst mal deine 100 € Grundfreibetrag und von den 350 € Überschuss ( 100 € - 1000 € Brutto ) bleiben dir noch mal 20 % Freibetrag ( 70 € ) und 80 % ist anrechenbares Einkommen,also 280 € und dann hättest du noch einmal von 1000 € - 1200 € Brutto einen Freibetrag von 10 % und 90 % würden angerechnet.

Diese Freibeträge berechnen sich also vom Brutto und werden dann theoretisch vom Netto abgezogen,ergeben dann das anrechenbare Einkommen und das wird dann auf den Bedarf angerechnet.

In deinem Fall wird also dann das anrechenbare Einkommen zurück gefordert,weil du ja volles ALG - 2 für August bekommen hast bzw.mehr als dir durch dein Einkommen zugestanden hätte.

Antwort
von Borowiecki, 21

Amte arbeiten in Verzug . Wenn du Arbeit gehabt hast und Geld verdient hast wurde das Einkommen mit dem alg2 berechnet , wenn es zu viel raus kommt muss du zurück zahlen egal ob die es wussten über deinen Job vor oder da nach spiel keine Rolle

Antwort
von Wiggum34, 25

Ja klar dürfen die...

Hartz 4 wird im Voraus gezahlt, du hast also die Summe für den gesamten Monat erhalten. In der Mitte des Monats hast du dein Gehalt bekommen, das dann angerechnet werden muss.

Kommentar von rosenmaus17 ,

warum haben die mir den harz4 noch gezahlt? die wussten doch das ich Lohn bekomme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten