Frage von Noemi1996, 38

Muss ich das Geld geben?

Mein freund (jetzt ex) hat mir vor 1 jahr eine Kamera zu weihnachten geschenkt. Jetzt haben wir schluss und er will das Geld zurück. Ich habe ihm schon ein Teil zurück gegeben aber jetzt sagt mein jetziger Freund dass ich ihm das Geld nicht geben MUSS. Aber mein Ex sagt er geht zur Polizei? Muss ich ihm das Geld geben gesetzlich gesehen?

Antwort
von lohne, 30

Geschenkt ist geschenkt. Du musst ihm natürlich nichts geben. Lass ihn zur Polizei gehen. Er kann daraus nur lernen.

Antwort
von Fettywap, 38

Nein musst du nicht. Er ist einfach sozusagen ein falscher Mensch.. geschenkt ist doch geschenkt. Anscheinend hat er es nötig.. Ich habe meine jetzige Freundin auch tolle neue Schuhe geschenkt und wenn es Schluss zwischen uns wäre würde ich auch nicht ankommen und das Geld für die Schuhe wieder haben wollen die ich ihr damals geschenkt habe. Was will er denn der Polizei sagen xD 

Antwort
von FreshToast1, 29

Es war eine Schenkung... also eine art Vertrag.. 
Er hat sie dir Angeboten und du bist auf dieses Angebot eingegangen.. 

Du musst nichts zurück geben.

Antwort
von CaPzMoDz, 32

Rein Rechtlich hat er es dir GESCHENKT. Du musst also gar nichts zurück zahlen

Kommentar von vierfarbeimer ,

Rein rechtlich? Warum diese Einschränkung? Rein moralisch gehört es auch ihr!

Kommentar von CaPzMoDz ,

Stimmt

Kommentar von CaPzMoDz ,

Hab ich nur geschrieben damit es besser klingt haha

Antwort
von Delveng, 22

@Noemi1996, alles, was dein Ex Freund sagt, sind nur Drohgebärden ohne jeden rechtlichen Hintergrund. Ginge er zur Polizei, würde die ihn auslachen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten