Frage von BlueMonster, 25

Muss ich beim Snowboard fahren auf meine Sony Aktion cam (4K) eine wasserschutzhülle draufmachen?

Antwort
von FooBar1, 6

Nur wenn du fällst

Kommentar von Simulator234 ,

xD

Antwort
von wodinchen, 23

Wenn die nicht wasserdicht oder zumindest spritzwasserdicht ist, dann würde ich eine drauf machen. Wenn du dann zurück in den Hüttn bist und der Schnee taut, dann läuft noch etwas Wasser rein. Alt. musst du dann sofort den Restschnee entfernen.

Kommentar von BlueMonster ,

Die ist spritzwassergeschützt, aber beschlägt die nicht wenn ich dann rein geh? Oder ist das nur mit hülle und wenn ich sie dann drin öffne?

Kommentar von wodinchen ,

wenn du die Hülle drinnen öffnest, dann lass die erstmal dran, bis der Temperaturausgleich da ist. Wenn du die sofort öffnest (Die Hülle), dann hast du sofort Kondeswasser drinnen.

Wenn Sie Spritzwassergeschützt ist, sollte sie auch zu einem gewissen Grad Kondeswasser abkönnen, wenn du nicht gerade in die Sauna damit gehst.

Würde aber trotzdem immer auf Nummer sicher gehn und ein Gehäuse drum machen. Gerade wenn du beim Boarden hinfällst und der Schnee mit Druck auf die Kamera einwirkt. Nen Gehäuse kostet so zwischen 25-und 50€.

Ist ja bei Regenjacken nicht anders. Dort wird der Druck angegeben bis wann sie wasserdicht ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten