Muss ich beim Ausbildungsbetrieb ebenfalls anrufen, wenn ich krank bin und die Schule nicht besuchen kann?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du hast einen Ausbildungsvertrag mit dem AG und nicht mit der Schule. Daher informiere den AG und die Schule. Verlasse dich nicht darauf, dass der AG die Schule informiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja - der Ausbildungsbetrieb muß auf jeden Fall von Dir informiert werden - es sollte so geregelt werden, daß Du Dich im Ausbildungsbetrieb krank meldest und der Ausbilder dann die Schule informiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. In Schule und Betrieb zu Beginn der Arbeitszeit krankmelden, die AUB dann im Betrieb und Schule vorlegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das musst du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich, der Betrieb hat dies als erstes zu Wissen, wenn du krank bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Logo, das solltest du aber wissen, hast den Vertrag ja abgeschlossen <rolleyes>

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das musst du. Du musst dort auch deine AU abgeben, genau so wie in der Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?