Frage von melange1, 72

Muss ich bei einen 450 Euro job Lohnsteuern bezahlen und wenn ja kann ich das absetzen bei der Lohnsteuer?

Hallo zusammen,

ich habe einen neuen 450 Euro job da hat man bei mir Lohnsteuer eingezogen.Bin in der LSt 5. Bei meinen Letzten 450 Euro job hat man keine Lohnsteuer abgezogen. Nun ist meine Frage, zahle ich lieber Lohnsteuer und kann das , nächstes Jahr geltend machen? Oder ist es besser , mir hat man jetzt auch gesagt das ich nur die 2 % Lohnsteuer zahlen kann. Vielen Dank für eine Antwort

Antwort
von BlackRose10897, 43

Du musst keine Steuer bezahlen, solange Du nicht mehr als 450 Euro erhälst.

Kommentar von Lord2k14 ,

Quatsch! Bei LSk 5 schon

Kommentar von Ernsterwin ,

"Quatsch!"

Ein Minijob ist für den Beschäftigten lohnsteuerfrei - nur der Arbeitgeber zahlt die pauschale Lohnsteuer von 2 %. Die Steuerklasse 5 wirkt hier nicht. Das ergbit sich aus EStG § 40a - https://www.gesetze-im-internet.de/estg/\_\_40a.html

Antwort
von Lord2k14, 45

Wenn Lohnsteuer abgezogen worden ist, ist das kein Minijob sondern eine ganz normale Beschäftigung. Besprich mit deinem AG ob du auch auf Minijobbasis arbeiten kannst, dann fällt nur 9EUR pauschal an.
Aber Achtung, wenn du nicht Familienversichert bist, hast du im Minijob keine Krankenversicherung

Kommentar von melange1 ,

könnte ich dann nächstes Jahr, das auch bei der Lohnsteuer Einkommenserklärung von der Steuer absetzen, als wenn ich einen normalen Job hätte

Kommentar von Lord2k14 ,

Wenn du mit 2% pauschal (9€) besteuert wirst, dann brauchst du nix angeben. Wenn du jedoch vollen Lohnsteuerabzug hast musst du es in der Anlage N angeben.
Mit 2% fährst du in jedem Fall besser.
Bitte den Hinweis mit der Krankenversicherung beachten.

Antwort
von TUrabbIT, 42

450€ ist noch in der Freigrenze in der du keine Lohnsteuern zahlen musst.

Kommentar von Lord2k14 ,

Bei Lohnsteuerklasse 5 schon!

Kommentar von melange1 ,

ja eigentlich weiß ich das, in der neuen Firma wo ich jetzt arbeite die haben mir einfach Lohnsteuer abgezogen.Meine Kollegen meinten das ich bei der Regelung mit den 2%besser weg komme, das der Betrieb dann von den Brutto 2% einbehält.So würde ich dann die Hälfte weniger bezahlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community