Frage von JamesCook007, 63

Muss ich bei einem Smartphone ein Google-Konto einrichten?

Ich habe ein Smartphone (Android) und habe die Seite, wo man bei Google ein Konto einrichten kann. Muss ich das? Im Internet fand ich nur die Anleitung, wie man das macht, aber nicht, ob? Ist das vielleicht notwendig, um Apps runterladen zu können?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WeinWasser, 38

Grundsätzlich funktioniert dein Handy natürlich auch ohne Googlekonto. Du kannst dann allerdings den Google Playstore nicht benutzen und das ist die zentrale Downloadquelle für Apps.

Es gibt natürlich auch alternative Downloadquellen, diese findet Google aber logischerweise nicht so toll, deshalb erfährst du davon nichts. Amazon bietet zum Beispiel einen eigenen Downloadshop an (für den du dann wiederum ein Amazonkonto brauchst).

Wichtig ist dass mittlerweile standardmäßig auch viele andere Funktionen eingeschaltet werden wenn du ein Googlekonto am Handy anmeldest, wie die Synchronisierung deiner Kontakte mit dem Internet usw. Das müsstest du alles manuell abstellen wenn du es nicht möchtest.

Leicht machen sie es dir sicher nicht.

Antwort
von illerchillerYT, 39

Notwendig jein.
Besser ist es, aber es gibt apk downloads.

Antwort
von Mari1000, 33

Wenn du Apps aus dem Google PlayStore herunterladen möchtest, dann ja es ist notwendig.

Antwort
von hadimarosa, 33

Ja anlegen, du musst aber keine Bankdaten hinterlegen.

Nur wen du dann kostenpflichtige Apps verwendest, brauchst du diese.

Antwort
von mambono05, 32

Ja das ist notwendig. Du verwendest schließlich den Google Play Store.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten