Frage von Hotblader, 34

Muss ich bei einem Minijob Geld abgeben?

Z.b Krankenversicherung .ä und wie sieht es aus wenn meine eltern bei jobcenter angemeldet sind (also bei manchen kosten befreit bin)

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Akka2323, 24

Beim Minijob ist brutto für netto, allerdings bist Du auch nicht krankenversichert.

Antwort
von MarcyRunkle, 22

So lang es bei einer "geringfügigen Beschäftigung" bleibt nein, allerdings musst du dich selbst krankenversichern und zahlst auch sonst keine Rentenbeiträge oder sowas ein.

Antwort
von LenaBraker, 9

Wenn du bis zu 450€ verdienst hast du keine Sozialabgaben.

Krankenversichern musst du dich aber schon. 

Antwort
von melonmanjan, 19

Was ist denn für dich ein minijob

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten