Frage von onni13, 62

muss ich bei einem Hackbraten Unbedingt Flüssigkeit dazugeben?

Antwort
von silberwind58, 33

Ja,Du kannst die Fertig-Würfel für Schweinebraten zerkleinern,in Wasser und aufgiessen.

Antwort
von oki11, 43

Ja unbedingt, da dieser beim Braten Wasser verliert und Du wenn keine Flüssigkeit dazugegeben wird am Ende einen Bremsklotz hast und keinen Hackbraten.


Kommentar von onni13 ,

also ich hatte den Hackbraten jetzt gerade für 20 min im Backofen und da war noch keine Flüßigkeit drinne ich habe jetzt warmes wasser mit Brühe in die form gegeben war das gut so :o ?

Kommentar von oki11 ,

:-) hast Du gut gemacht.

Ich hoffe aber, Du hast nicht nur Wasser in die Form gegossen :-) sondern auch über den Braten?!

Um den Hackbraten saftiger zu lassen / bekommen kannst Du auch die unten in die Fettpfanne vom Ofen Wasser schütten was dann im Ofen verdampft und das Gargut somit saftiger macht :-)

Antwort
von Rosswurscht, 40

du kannst ihn auch in Speck wickeln. Macht Geschmack und bleibt saftig :)

Antwort
von NackterGerd, 14

Ja

Und ab und zu übergießen mit der Brühe

Antwort
von Stig007, 34

Ja, sonst bleibt es dir im Hals stecken ;)

Antwort
von iPunktGePunkt, 22

Ja, immer mal wieder etwas Brühe zugießen, wenn sie verdunstet ist, sonst brennt der Hackbraten an.

Antwort
von Leisewolke, 37

ja, sonst wird er zu trocken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community