Frage von fz234, 73

Muss ich bei einem Guthaben konto schufa eintrag vorweisen?

Moin,

ich wurde erst abgelehnt ein konto zu eröffnen wegen eines schiufa eintrags.

Jetzt habe ich nach einem guthabenkonto gefragt und das geht, frech wie die sind, sagen die einem sowas ja nicht von alleine......

Jetzt habe ich einen neuen termin für ein guthabenkonto, soll aber einen schufa eintrag mitbringen, muss ich das?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo fz234,

Schau mal bitte hier:
Bank Konto

Antwort
von schnieselwiesl, 5

Die wollen eine Schufa-Auskunft von dir, nicht den Nachweis eines Eintrages. Im Grunde macht das aber die Bank selbst. Wieso sollst du den Nachweis erbringen? Komische Geschäftspraxis. Die Banken verdienen nix an einem Guthabenkonto, denn hier gibts keinen Dispo und keine Kreditkarte. Wieso sollen die sowas dann besonders anpreisen. So ein Guthabenkonto kostet nur. Bringt aber wenig für die Bank. Wenns ebei deiner Bank nicht klappt, kannst du es auch bei diesen Anbietern versuchen: http://www.girokonto-vergleich.net/test/guthabenkonto.html Hier fehlt eigentlich nur noch number26, denn die eröffnen auch ohne Schufa-Abfrage. Guthabenkonto eben. Viel Erfolg

Antwort
von snowman77, 10

Ist einfacher als man glaubt. Das Suchwort heist Prepaid Guthaben Konto.

Die sind meist mit eine Prepaid Mastercard zum Geldabheben verknüpft.

Das ganze läuft alles ONLINE .

Heist Du bekommst ein Girokonto und eine Kreditkarte auf Online Basis.

Kannst ganz normal am Zahlungverkehr wie mit jedem anderen Konto teilnehmen. Alles ohne Schufa Anfrage.

Konto läst sich auch in ein P-Konto umwandeln!

Hier mal eine Liste von Anbietern die Schufafreie Girokonton anbieten :

Viel Spaß beim stöbern

Antwort
von bigftkiler, 39

Nein musst du eigentlich nicht. Da dein Konto rein kreditorisch geführt wird musst du weder die Schufa Klausel unterzeichnen, noch einen Auszug mitbringen. Jedoch können Bankinterne Sonderbedingungen gelten und wenn das in den Bedingungen so festgeschrieben ist, worst du nicht drumherum kommen.

Antwort
von Rabusi, 40

Bauigelxxl hat hier recht. Die wollen Dich nicht haben. Eine negative Schufa ist ein KO-Kriterium für eine Kontoeröffnung. Tipp: Die Sparkassen lassen meist "ihr Herz erweichen" wenn Du offen sagst, dass Du aufgrund der Schufa bei anderen Banken kein Konto bekommst. Viel Glück.

Antwort
von Bauigelxxl, 45

Die sagen dir das nicht weil die frech sind, sondern weil sie dich nicht als Kunden haben möchten.

Ich denke, auch das mit der selbst mitzubringenden Schufa Auskunft geht in die gleiche Richtung. Ein Hinderniss aufbauen, vielleicht geht er ja woanders hin.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten