Frage von lalaamy, 89

Muss ich aufs Klassenfahrt wenn ich überhaupt gar nicht möchte?

Ich habe echt keine Lust auf Klassenfahrten und wir fahren nach Berlin und meine Lehrerin zwingt mich dahin zufahren obwohl sie gar nichts zusagen hat ob ich fahre oder nicht was soll ich jetzt machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pizzablister123, 27

Ich fahre morgen abend auch nach österreich auf klassenfahrt.. Habe auch keine lust!
Aber sieh das positive da drin, viel mit freunden spaß haben etc.

Zu deiner frage, zwingen kann sie dich nicht, aber es ist eine schulveranstaltung und somit ist es i.d.R. Pflicht. Allerdings können deine Eltern das irgendwie regeln, sodass du nicht mit musst und in ner parallelklasse unterricht mitmachen kannst.

Antwort
von konstanze85, 32

Zwingen kann sie Dich nicht, aber es kann passieren, dass Du dann in der zeit in eine Parallelklasse zum Unterricht gehen musst. Wäre Dir das echt lieber?

Sprich mit Deiner Mutter, vielleicht entschuldigt sie Dich.

Kommentar von lalaamy ,

Ich hab mich ja schon entschieden ich gehe gerne in denn Unterricht als in Klassenfahrten mitzufahren ist zwar selten aber ich mag Unterricht mehr :)

Antwort
von PrincessGaGaLis, 31

Berlin ist doch schön. 😊 

Also in meiner Schulzeit war es so, dass die jenigen die nicht mit wollten oder wegen dem Geld nicht mit konnten oder aus anderen Gründen, in einer anderen Klasse am Unterricht teilnehmen mussten. 

Zwingen kann sie dich eigentlich nicht, sage ich jetzt mal so. 

Kommentar von lalaamy ,

Mir gefällt die Stadt einfach nicht..

Kommentar von PrincessGaGaLis ,

Warst du schon mal hier? 😊 

Naja, wie dem auch sei, zwingen kann sie dich trotzdem nicht. Wenn es hart auf hart kommt, musst du eben mal mit der Schulleitung reden. 

Antwort
von emmacp, 32

also zwingen kann sie dich eigentlich schon mal gar nicht. du musst/deine eltern müssen das ja auch finanizieren. falls die finanziellen mittel nicht vorhanden sind, gibts zwar hilfen und unterstützung aber solch einen schüler dürfte man auch nicht dazu zwingen mitzufahren. wenn du nicht bezahlst und einfach nicht erscheinst, am besten mit einem attest vom arzt hinterher oder so, damits auch keine schwierigkeiten gibt, kann sie wohl kaum was machen.


Kommentar von lalaamy ,

Außerdem erlauben mir es auch meine Eltern nicht und ich will ja sowieso nicht dahin 

Kommentar von emmacp ,

sprich mal mit eurem seelsorger/vetrauenslehrer oder jemandem aus der schulverwaltung. :)

Antwort
von cruscher, 30

Musst du nicht. Sag das du in eine andere Klasse möchtest...

Antwort
von Schrader, 31

Zu meiner Schulzeit war es so das wer nicht mit wollte/konnte, dann in einer anderen Klasse am Unterricht teilnehmen musste. 

Kommentar von lalaamy ,

Ja bei mir War es auch so bis wir eine neue Klassenlehrerin bekamen Die ist streng und kann gar kein unterricht unterrichten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten