Frage von Zazzer, 18

Muss ich auf ein hallo mit Hallo Antworten?

Ich mag es nicht mit anderen Menschen zu reden bin sehr introvertiert und finde das unvertrauenswürdig nicht mit Fremden zwielichtigen Gestalten abzugeben.

Antwort
von MayaMarie101, 9

Nein man muss gar nix! Außer beim Chef,Mitarbeiter Verständigung und Polizei etc...aber generell wenn mich fremde auf der Straße grüßen schau ich demonstrativ weg und hör weg! Man wird direkt als arrogant,oberflächlich,Hörgerät , blinde Kuh etc...Nein! Ich möchte diese Hallos nicht! Auch nicht kurz! Das Problem ist man sagt dann kurz Hallo..beim nächsten mal will die Person mit einem Smalltalk machen...Was ist an dem Smalltalk so schlimm? Dieses hinterhältige private ausfragen und man muss auf jedes Wort was man sagt aufpassen und wie man es sagt...machst du einen Fehler geht das rum wie ein Lauffeuer! Und darauf hab ich keinen bock mehr! Es ist verdamm anstrengend!

Antwort
von LenaandScholly, 18

Aus Höflichkeit sollte man schon antworten. Du musst dich ja nicht weiter unterhalten. Sonst kannst du auch einfach nicken und lächeln wenn du in eile bist

Antwort
von Macaoblau, 15

Nein, natürlich nicht! Je nachdem, wer dir gegenübersteht ist es mehr oder weniger schwierig, diesen Frame (nicht reagieren/antworten) zu halten. Bei Polizisten ist es besonders schwierig. ;-D

Antwort
von Milchmaeusel, 13

Man muss gar nichts. Wer nicht grüßen will, sollte dies sein lassen (nur nicht beim Chef, sonst gibt's Haue)

Antwort
von ghasib, 11

Gehts noch dann sag halt nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten