Frage von mattybraps1234, 139

Muss ich Angst vor der Realschule haben 😁 (Von Hauptschule zur Realschule)?

Haiiiii😊
Da ich am 2.04.2016 umziehen werde, ebenso meine Noten auf der Hauptschule sehr gut sind (Hatte im Halbjahrs Zeugnis einen durschnitt von 1.15) hatte ich für mich selbst beschlossen, auf eine Realschule zu gehen (Meine Lehrerin wollte jetzt am Wochenende die Empfehlung schreiben). Doch ich hab irgendwie voll die Angst davor, dass ich des verhaue oder nicht mitkomme 😁 But on The other side, I'm sooo existing 😂.
About meee:
Gehe in die 9te Klasse (NRW), Bin in beiden Erweiterung Kursen (Mathe & Englisch) Hatte auf dem Zeugnis in Mathe eine 1 (Alle Arbeiten waren dort auch 1) und in Englisch eine 2. Allgemein hab ich immer die Hausaufgaben, lerne Vokabeln und zeige auch immer auf.
Für mich geht es auf der Hauptschule alles zu langsam und außerdem sind die Aufgaben für mich ziemlich einfach.
Deswegen meine Frage: Muss ich Angst vor der Realschule haben ??
Thank you❤

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von authumbla, 80

Du brauchst überhaupt keine Angst zu haben vor der Realschule. Es wird jedes Jahr alles wieder ganz von vorne angefangen. Versuch fleißig und aufmerksam zu sein. Das ist das wichtigste.

Frag nach, wenn Dir etwas zu schnell ging oder Du etwas nicht ganz verstanden hast. das ist besser als zu schweigen und hinterher nicht mehr mitzukommen.

Ich habe damals von der Hauptschule aufs Gymnasium gewechselt und war kein Problem.

Kommentar von mattybraps1234 ,

In dem E-Kurs (Realschul Niveau) Mathe (Wo wir mehrere Themen weiter sind als der G-Kurs und uns nicht so lange an den Themen aufhalte) geht mir das immer noch zu langsam.. Und wenn ich mal in der Schule etwas nicht verstehe, dann gucke ich auf Frustfrei lernen und schon kann ich des. Ebenso kann ich meistens die Themen auch schon bevor wir die mit unseren Lehrern machen, da ich einfach etwas weiterarbeite

Kommentar von authumbla ,

Du machst es genau richtig! Weiter so, dann wirst Du noch weit kommen!

Kommentar von mattybraps1234 ,

Hehe 🙈 Danke 😊

Kommentar von authumbla ,

Danke für den Stern :-)

Kommentar von mattybraps1234 ,

Hast ihn verdient😝🙈

Antwort
von Othetaler, 63

Angst brauchst du keine zu haben.

Aber du solltest dir schon darüber klar sein, dass dort die Anforderungen möglicher weise deutlich höher sind, als in deiner alten Schule. Wahrscheinlich wirst du mehr lernen und dich mehr anstrengen müssen.

Vielleicht wird auch der Umgang der Schüler untereinander und mit den Lehrer etwas anders sein. Falls ja, ist das aber sicher kein Grund für Ängste, sondern höchstens positiv.

Kommentar von mattybraps1234 ,

Die Anforderungen im E-Kurs sind auch immer viel viel höher als von dem G-Kurs, denn der E-Kurs sollte schon Realschul Niveau sein

Kommentar von Othetaler ,

Sollte. Richtig. Muss aber lange nicht so sein.

Antwort
von esRolltDerStein, 84

Ne, schön fleißig lernen, haben andere auch schon geschafft.

Kommentar von mattybraps1234 ,

Hatte ich mir am Anfang auch in dem Kopf gesetzt: 'Was andere schaffen, schaffe ich auch!'

Danke 🙈

Antwort
von Menschder, 74

Nein, einfach dein Bestes geben, dann wird das schon☺

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community