Frage von qwertz3108, 126

Muss ich angst haben wenn ich als 13jähriger mit einem 15 jährigen nach wien mit dem zug fahre? wohne in niederösterreich?

Muss ich angst haben???

Antwort
von peterobm, 60

Wovor Angst? Was soll gross passieren? du machst dir zuviele Gedanken

Kommentar von qwertz3108 ,

naja was da jetzt alles passiert und wir fahren erst wieder in der nacht zurück

Kommentar von Miramar1234 ,

Setzt Euch zu seriös wirkenden Personen oder an die Sprechstelle,oder ganz nach vorne.das gibt ein Gefühl passiver Sicherheit.

Kommentar von qwertz3108 ,

danke

Antwort
von TheAllisons, 36

Wenn du den 15 jährigen gut kennst und deine Eltern Bescheid wissen, was du machst oder vorhast, dann brauchst du keine Angst haben

Antwort
von Miramar1234, 60

Genausoviel oder sowenig,als wenn ich an einem geschlossenen Hoftor vorbeigehe,und ein großer Hund anschlägt und dran hochspringt.^^ Oder genau so viel,wie wenn ich spät abends allein am Bahnsteig bin und im Zug gucken muß,das ein paar trübe Gestalten mir von der Pelle bleiben.Was tue ich ? ich suche die Nähe zur Sprechstelle,oder setz mich ganz nach vorne,in die Nähe des Lokfahrers.Es soll 15 jährige geben,die haben vor 13 jährigen Angst.^^ Warum? Ein 15 jähriger kann klein und schmächtig wieein Kind sein,ein 13 jähriger Größe und Gewicht eines Erwachsenen haben.Alles ist gut.Beste Grüße

Kommentar von qwertz3108 ,

vor dem 15 jähriger hab ich nicht angst das ist mein bruder aber vor wien

Kommentar von Miramar1234 ,

Bleibt schön zusammen.Im dunklen,spät abends,nachts,vorausschauend sein.Betrunkene hört man ,wenn man sie riecht,ist es zu spät.Das man Euch auflauert ist sehr unwahrscheinlich.Wenn ja,dann geht es nicht um Euch persönlich,sondern um Geld,Handy,Jacke.Entweder schnell laufen,oder eine Jacke,oder einen kleinen Geldschein(5 Tacken) fallenlassen.Das lenkt ab,die Sekunden nutzt Ihr zur Flucht.LG

Kommentar von qwertz3108 ,

Danke

Kommentar von Miramar1234 ,

Bitte gern,das wird auch nicht passieren,habe mal den Extremfall angenommen.

Kommentar von qwertz3108 ,

ok danke

Antwort
von Wuestenamazone, 21

Du mußt keine Angst haben. Unten hab ich gelesen der 15jährige ist dein Bruder und den hast du in Wien ja dabei. Freu dich doch. Angst mußt du nicht haben. Vor was denn?

Kommentar von qwertz3108 ,

was da jetzt alles passiert und wir fahren erst um 20 uhr oder so wieder heim udn da wird es ja schon dunkel und da passiert immer mehr

Antwort
von Nordseefan, 37

Angst vor was?

Was ist der Grund der fahrt?

Kommentar von qwertz3108 ,

ein basketball match also harlem globetrotters

Kommentar von Nordseefan ,

Und vor was meinst du nun Angst haben zu "müssen"

Normalerweise sollte man das im dem Alter schon auf die Reihe bekommen. Ich gehe mal davon aus, deine Eltern wissen bescheid, trauen dir/euch das zu. Und halten es für relativ sicher. Sonst dürftest du bestimmt nicht.

Antwort
von Benjamin007, 21

Eigentlich ja nicht wenn der 15j. gut auf dich aufpasst bzw. du ihm vertrauen kannst sollte nix passieren. Kenn zwar Wien nicht aber hier in Berlin bei uns ist das tagsüber problemlos,wobei nachts würde ich jetzt auch nicht unbedingt mehr unterwegs sein wollen.(auch nicht mit nem Begleiter von 15j.) aber alles gute! Benny

Kommentar von qwertz3108 ,

nachts es wird 9 sei

Kommentar von Benjamin007 ,

Na ja wenn dein Begleiter acht gibt sollte wohl auch um 9.00 Uhr problemlos eine Zugfahrt möglich sein.

Kommentar von qwertz3108 ,

danke

Kommentar von Benjamin007 ,

👍

Antwort
von Lumpazi77, 36

Wenn es Deine Eltern erlauben, musst Du keine Angst haben !

Antwort
von CuteAnimal, 25

Kennst du ihn? Wenn du vertrauen zu ihm hadt nicht. Und im zug sind ja aich viele Leute .

Kommentar von qwertz3108 ,

den 15 jährigen kenn ich sehr sehr gut er ist mein bruder

Kommentar von CuteAnimal ,

Warum solltest fu dan angst haben?:D

Kommentar von qwertz3108 ,

was da jetzt alles passiert

Antwort
von FragaAntworta, 32

Klar, Wien ist eine u. U. auch gefährliche Stadt, vor allem in diesem Alter, und wenn man sich dann nicht dort auskennt.

Kommentar von Jantano2014 ,

Wie bitte was

Es kann überall gefährlich sein ! 
Nicht nur weil man eine Stadt und deren Umgebung nicht kennt.

Kommentar von FragaAntworta ,

Warst Du schon mal in Wien? Hast Du überhaupt eine Ahnung oder Wissen? Hast Du gesehen, dass in meinem Kommentar "u. U." steht, weißt Du was das heißt?

Kommentar von Adamadam123 ,

Gibt es in Wien denn überhaupt so eine Richtige Assi-gegend?

Kommentar von FragaAntworta ,

Kommt auf die Statistik an, aber es sind ZWEI, ich wiederhole, ZWEI Kinder/Jugendliche in einer großen Stadt in der sie sich nicht auskennen. Das erhöht das Risiko, ich würde es als Elternteil nicht zulassen.

Kommentar von qwertz3108 ,

ja die gibt es

Kommentar von qwertz3108 ,

wir kennen uns in wien aus

Kommentar von FragaAntworta ,

Was willst Du dann höhren qwertz? Wenn Du Dich dort auskennst und Wien kennst. Dann viel Spass

Antwort
von fLawLess4rm, 29

Machst du dir mehr Sorgen um Wien oder um den 15 Jährigen ?

Kommentar von qwertz3108 ,

um wien denn der 15 jährige ist mein bruder

Antwort
von fLawLess4rm, 34

Kennst du Ihn ? Habt ihr euch schonmal getroffen ?

Kommentar von qwertz3108 ,

ja er ist mein bruder aber ich meine wegen den ganzen vorfällen und wir fahren erst wieder in der nacht zurück

Kommentar von fLawLess4rm ,

Also ich wollte als Vater nicht das meine Söhne in dem Alter sich Nachts noch irgendwo rumtreiben.

Kommentar von qwertz3108 ,

naja nachts es wird 9 sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten