Frage von vvega0, 76

Muss ich als Kleinunternehmer meine Steuernummer auch bei Honorarkrafttätigkeiten angeben?

Ich habe ein Kleinunternehmen angemeldet, um verschiedene Promotionjobs zu machen. Nebenbei arbeite ich aber auch als Kursleitung an einer Schule und bin ab und zu Honorarkraft bei anderen Einrichtungen. Muss bei den Rechnungen, die ich der Schule und den anderen Einrichtungen stelle, also den Honorarkraftjobs, jetzt die neue Steuernummer angeben oder bleibt das bei meiner alten Identifikationsnummer?

Antwort
von wfwbinder, 64

Du bist nur einmal Unternehmer (nach dem Umsatzsteuergesetz), also immer die gleiche Nummer angeben.

Stelle mal fest, welchen Anteil die Tätigkeit bei der Schule hat. Beim Promotionbereich wäre es für Dich, weil Du für andere Unternehmen arbeitest, viel besser Regelbesteuerer zu sein udn Vorsteuer abziehen zu können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community