Frage von luckas58755, 45

Muss ich noch ins Krankenhaus?

Mir war heute schlecht und ich hatte zusätzlich noch Bauchweh durch Verstopfung, daraufhin gab mein Arzt mir ein Attest und ich sollte ins Krankenhaus gehen, da er meinte, dass ich etwas am Blinddarm hätte, jedoch habe ich schon seit 5 Jahren keinen mehr. Jetzt war ich auf Toilette und die Bauchschmerzen sind kaum noch da, sollte ich trotzdem zum Krankenhaus ?

Antwort
von Hexe121967, 23

dein arzt weiss nicht das du keinen blinddarm mehr hast?  seltsam, meiner hat nach sowas gefragt als ich das erste mal in seiner praxis war. wenn du keien beschwerden mehr hast, brauchst du auch nicht ins kh.

Antwort
von Keinsinn93, 21

Vorsorge ist besser als Nachsorge. Wenn ich du wäre und mir schon die Frage stelle würde ich auf jedenfall ins Krankenhaus gehen. Sag denen aber auch dass du keinen Blinddarm mehr hast.

Antwort
von beangato, 20

Irgendwie kann ich das nicht glauben. Warum weiß der Arzt nicht, dass Du keinen Blinddarm mehr hast?

Wenn es Dir gut geht, musst Du natürlich nicht ins Krankenhaus.

Antwort
von JasiMiniBini, 17

Klar, würde ich schon machen.
Denn es kann auch sein dass es nicht der Blinddarm ist sondern etwas schlimmeres!! Und im Krankenhaus kann herausgefunden werden was wirklich ist und das ist wichtig!
Zur Vorsorge solltest du schon gehen!

Rede vielleicht auch mit Freunde und bitte Sie um Ratschlag.

Gute Besserung... :)
 Gruß Jasmin...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten