Muss hier der Vermieter nicht informiert werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein. Das wäre ja noch schöner wenn die Polizei bei akutem Straftatverdacht vorher einen Vermieter informieren müsste. Das ist (nachher) Aufgabe des Mieters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht die Aufgabe der Polizei, sondern die des Mieters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur durch Zufall hat der Arbeitskollege davon überhaupt erfahren.

Wohnt denn der Kollege nicht in der Wohnung?

Die Kosten der Instandsetzung trägt der Vermieter. Auf grund eines Verdachtes kann er sie nicht dem Mieter auf bürden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Polizei muss den Vermieter nicht informieren. Vorher nicht und nachher auch nicht. Das muss der Mieter dem Vermieter selbst mitteilen. Der könnte dann nochmal bei der Polizei anrufen und nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, müssen sie nicht. dafür ist der Mieter zuständig und sollte es ja auch in eigenem Interesse machen.

Die entstandenen Kosten hat er zu tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, der mieter muss einfach für den schaden aufkommen...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung