Frage von Strossler99, 49

Muss fas Loch vom Backenzahn genäht werden?

Hey wie ein paar vlt schon wissen bekomm ich am 27.11.15 meine feste Zahnspange und Delaire Maske. Davor muss mir noch ein BLEIBENDER Backenzahn gezogen werden. Ich weiss noch nicht wann da meine mum noch kein termin ausgemacht hat. Jetzt meine Frage muss das Loch dann genäht werden? Es is ja schon rechr groß...

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 34

Kommt ganz drauf an, wie gross dieses Loch tatsächlich wird (das kann man vorher nicht so genau sagen) und wie stark es blutet/klafft. Häufig geht's ohne Nähen, aber man näht lieber einmal zu viel als einmal zu wenig. Ausserdem ist ein genähtes Loch für dich auch angenehmer als eine grosse blutende Wunde (wobei, so gross ist die Wunde natürlich nicht, sie kommt dir nur so vor). Vom Fädenziehen merkst du gar nichts, das ist fast so wie Zahnseide benutzen.

Antwort
von Spezialwidde, 49

Beim Zähneziehen wird nicht genäht. Eventuell kommt eine Tamponade rein. Nur beim Weisheitszahnentfernen aber das ist ja schon eine OP.


Kommentar von Strossler99 ,

Ist das dieses Watteröhrchen? Wie kange bleibt das drin?

Kommentar von Spezialwidde ,

Genau sowas. Nähen kann man ja nicht weil man kein Gewebe hat das man zusammennähen könnte wie bei einem Schnitt. Es kommt drauf an wie der Heilungsprozess verläuft, ein paar Tage meistens.

Kommentar von Strossler99 ,

oki alles klar danke

Antwort
von Soccermum, 45

Normlerweise wird da nichts genäht, die Zähne, die über die Spange an die leere Lücke geschoben werden, schließen das Loch dann. Auch wenn der Zahnarzt näht, spürst Du davon nichts.

Kommentar von Strossler99 ,

in die lücke bekomme ich einen Platzhalter für später dass da ein implantat rein kommt.. Oki und das fäden ziehen ist auch nicht zu schmerzhaft?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten