Frage von mylischer, 29

Muss Facebook selbst ein Impressum für die eigene Internetseite erstellen und für alle bereitstellen?

Ich würde gerne wissen wollen, ob es für Facebook selbst eine Impressumspflicht gibt. Schliesslich tätigt die Firma ( Werbe-) Geschäfte mit Deutschen Firmen, die Kunden selbst müssen ein Aussagefähiges Impressum erstellen. Die Firma nutzt auch selbst eine .de - Adresse. Oder nicht?

Antwort
von flirtheaven, 12

Facebook hat in der Tat etwas wie ein Impressum. Es ist allerdings etwas versteckt bei den Nutzungsbedingungen.

Kommentar von mylischer ,

Danke. Habe es gefunden. Unter
https://www.facebook.com/terms/provisions/german/index.php ist auch der besondere Bezug nach Deutschland hergestellt. Also müsste doch dort auch entsprechend eine EMail Adresse etc zu finden sein?

Kommentar von flirtheaven ,

Hier gibt es eine email-addy:

https://www.facebook.com/terms 

sie lautet: 

impressum-support@support.facebook.com

Kommentar von mylischer ,

Trotzdem soll eine Klage des Verbraucherschutzes anhänglich sein, weil die Adresse nicht gleich für alle sichtbar ist.

Kommentar von flirtheaven ,

Das kann sein. M.E. sollte eh für alle .de-Domains deutsches Recht gelten.

Antwort
von joheipo, 15

Wenn Fratzenbuch in Deutschland ansässig wäre, bestünde Impressumspflicht nach deutschem IT-Recht. Die sitzen aber in USA.

Ob die nun eine ".de"-Seite haben (keine Ahnung, ob das zutrifft) oder nicht, spielt keine Rolle. Der Sitz des Unternehmens ist ausschlaggebend.

Kommentar von mylischer ,

Dem Stimme ich nicht zu. Unter https://www.facebook.com/terms/provisions/german/index.php ist auch der besondere Bezug nach Deutschland hergestellt. Also müsste doch dort auch entsprechend eine EMail Adresse etc zu finden sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community