Frage von lauritaFink, 249

Muss es sein, dass ein Yorkshire Terrier Braun, Grau wird?

Hallo,
Ich habe einen 5 Monate alten Yorkshire Terrier. Er ist schwarz. Am Bauch und an der Innenseite der Beine ist er braun. Im Gesicht/Kopf wir es schon langsam Grau. Muss ein Yorkshire Terrier nicht am Kopf Braun werden? Ich sehe immer wieder Yorkshire die am Kopf braun sind und am Körper grau. (Er ist Reinrassig). Allerdings habe ich schon einen, aber auch nur einen, Yorkshire Terrier gesehen der am gesamten Körper schwarz war und nur am Kopf komplett grau. Er war schon 1 Jahr alt. Hoffe ihr könnt mir helfen.
Lg

Antwort
von dogmama, 170

den Yorkshire-Terrier gibt es in blue and tan und in black and tan, auch gibt es einige Neufarben, aber um diese geht hier ja jetzt nicht.

Die Welpen werden immer in black and tan (schwarz-loh) geboren, wobei dann die blue and tan Variante mit der Zeit in stahlblau oder auch in silber aufhellt. Die Farbvariante black and tan bleibt zeitlebens schwarz mit lohfarbenen Abzeichen. Die Kopffarbe ist fast immer goldbraun, wobei es aber auch Ausnahmen gibt.

https://www.google.de/search?q=yorkshire+terrier+black+and+tan&client=opera&...

Kommentar von lauritaFink ,

Ok danke :)

Antwort
von wotan0000, 163

Wenn es wie beim Chihuahua ist, dann ist die Farbgebung erst mit 2,5 bis 3 Jahren abgeschlossen. Da geht noch was.

Kommentar von lauritaFink ,

Achso ok danke. Ich dachte bei allen Hunden ist es mit einem Jahr zu Ende.

Kommentar von wotan0000 ,

Beim Chi:

mit einem Jahr Höhe und Länge

mit zwei Jahren Fell und ziemlich fertig in der Färbung

mit drei Jahren Figur (z.B. Brustkorb, Rücken- und Taillenbreite) sowie fertiger Rüdenkragen und noch evtl leichte Fellfärbungsveränderung.

Ich denke mal, dass das bei Zwergrassen ziemlich identisch verläuft.

Antwort
von Bitterkraut, 145

schwarze Yorkshire-Terrier gibt es nicht.

http://www.yorkshire-terrier-club.de/standard-dyc.htm hier ist die Farbe genau beschrieben.

Welche Papiere hat du für den Hund?

Kommentar von lauritaFink ,

Echt? Aber wieso ist der von meinen Bekannten Schwarz und nur im Gesicht Grau? Ändert sich die Farbe noch?

Kommentar von Bitterkraut ,

guck doch einfach in den Link. Schwarz ist keine zulässige Farbe, Grau ach nicht - und ja, deiner wird noch heller werden, an den vorgesehen Stellen. Im Link siehst du auch ein foto von einem einjähirgen Yorkie.

Kommentar von dogmama ,

Schwarz ist keine zulässige Farbe

rein schwarz nicht, aber schwarz-lohfarben schon.

wie gesagt gibt es den Yorkie und blue-u. auch in black and tan.

Kommentar von lauritaFink ,

Nur das ich ihn gekauft habe, das wir die Besitzer sind, die Nummer seines Chips und von so wir ihn her haben.

Kommentar von Bitterkraut ,

Also habt ihr keine Züchter-Papiere mit Stammbaum etc? Dann ist er auch nicht sicher reinrassig.

google einfach: Yorkshire-Terrier Standard.

Abe eigentlich ist die arbe doc egal, hautsache, du bist mit dem hund glücklich und er mit dir.

Kommentar von lauritaFink ,

Wie keine zulässige Farbe? Also wie meinst du das?

Kommentar von lauritaFink ,

Ich weiß nicht wieso, aber irgendwie kann ich den Link nicht öffnen. Ich hab aber im Internet nachgeschaut.

Kommentar von Bitterkraut ,

Dunkles Stahlblau (nicht silberblau) erstreckt sich vom Hinterhauptbein bis zum Rutenansatz, keinesfalls vermischt mit falbfarbenem, bronce-farbenem oder dunklem Haar. Das Haarkleid an der Brust hat ein volles, helles Tan. Alle tanfarbenen Haare sind an der Wurzel dunkler als in der Mitte und werden zur Spitze hin noch heller - aus meinem Link.

Von schwarz ist da nix zu lesen.

Kommentar von LukaUndShiba ,

Ohne Papiere ist ein Hund auch nicht reinrassig. 

Und nicht zulässige Farbe bedeutet das sie von Verbänden nicht anerkannt ist.

Bestes Beispiel ist der Shiba Inu. Es gibt ihn in Creme farben. Diese Farbe ist aber nicht anerkannt und gehört nicht zum zuchtstandart. 

Also ein eingetragener Züchter züchtet diese Farbe nicht.

Kommentar von lauritaFink ,

Nein nein...einen Stammbaum hatten sie schon, nur wir haben ihn nicht. Wir haben ihn gesehen aber keinen bekommen. Er ist Reinrassig.

Kommentar von lauritaFink ,

Er hat eine "Ahnentafel"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community