Frage von MatthisLenz, 48

Muss einen Vortrag auf Englisch halten über Englands Geschichte(10. Klasse-auf Englisch der Vortrag)-Was kann ich da nehmen?

Sollte relativ einfach zu erklären sein in 5-7min und so dass auch jeder es verstehen kann.

Antwort
von HirnlosOo, 24

Du kannst allein schon mit den Royals Stunden ausfüllen. Wie wäre es mit der Zeit der Industrialisierung? Du kannst jedoch auch etwas recherschieren und eine kurze Zusammenfassung der gesammten Geschichte vortragen, falls Du das hinbekommst. Wenn nicht, dann suche Dir einen Teilbereich aus.

Kommentar von HirnlosOo ,

Die Lehrer mögen es zudem immer, wenn man auch Vergleiche zwischen "heute" und "damals" einbringt. Wie wäre es also mit der Beziehungsentwicklung zwischen England und Deutschland bzw., wenn man dazu denn genügend Infos findet, zwischen England und der EU?

Antwort
von LikeApROtosS, 20

Naja du kannst natürlich über die Geschichte der Towerbride o.ä schreiben. Sonst würde mir auch nur spontan der Amerikanische Unabhängigkeits Krieg einfallen.

Kommentar von HirnlosOo ,

Das wäre dann aber weniger England generell, sondern würde sich auf einzelne Sehenswürdigkeiten beziehen, was nicht gefragt ist.

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 15

Die ganze englische Geschichte in 5-7 Minuten? Das ist doch ein Witz!

Du müsstest schon präzisieren, über welche Epoche du referieren sollst/willst. Und auch über welche Themen: Politik-, Verfassungs-, Gesellschafts-, Wirtschafts- ... geschichte?

MfG

Arnold

Kommentar von MatthisLenz ,

hab jetzt einfach kurz über die eroberung der römer,angel sachsen,vikinger Geschrieben.

Kommentar von ArnoldBentheim ,

Also hat dir dein Lehrer empfohlen, über die antike und frühmittelalterliche Zeit zu referieren?

Kommentar von MatthisLenz ,

nein. wurde mir freigestellt und ich hab darüber gute quellen gefunden

Kommentar von ArnoldBentheim ,

Welcher Anlass bestand denn für dein Referat? - Anders gefragt: welches Thema behandelt ihr denn im Englischunterricht? Ich könnte mit vorstellen, dass es sinnvoller wäre, über die britische Geschichte nach 1945 oder über die britische Verfassung zu referieren.

Kommentar von MatthisLenz ,

Neuzeit war mir dann auch zu viel

Kommentar von MatthisLenz ,

wir haben grade ein Buch abgeschlossen und mir fehlt noch eine extra note. da hat sich das eben angeboten.

Kommentar von ArnoldBentheim ,

"Ein Buch" - ich nehme an, ein Lehrbuch.

Bedenke: Englisch ist eine moderne Sprache. Wenn du mit deiner Klasse vielleicht einmal auf die britische Insel fährst, dann ist die weit zurückliegende Geschichte eher von geringem Belang. Wichtiger wäre es, die Geschichte zu kennen, die das heutige Großbritannien geprägt hat oder seine Verfassung: Monarchie, Unterhaus, Oberhaus usw.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 13

Hallo,

stöber doch mal auf folgenden Seiten:

- historylearningsite.co.uk - historynet.com

AstridDerPu

Antwort
von PuzzliR, 3

Der große Brand von London anno 1666! -
(The Great Fire of London in 1666)

Zur Einführung:
>https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fer_Brand_von_London<
mit Bildern illustriert und Hinweisen auf engl. Literatur!)

Dieses mein Thema in der 10. Klasse hat mir viel Spaß gemacht - recht rasch war von mir keine Rede mehr vom "MUSS"! - Und das war schon vor der www - Zeit!!

Nix zu danken! Saluti da Puzzli

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten