Frage von Histidin, 145

Muss ein Router bei einem all-IP Anschluss an den Telefonhauptanschluss?

Moin,

bei meiner Mutter steht die Umstellung auf IP-Telefonie an und damit gewisse Hardwareveränderungen. Bisher haben wir einen Splitter+Router+Analogtelefon. Mit der Umstellung fällt der Splitter ja raus und damit beginnen die Probleme, da der Telefonhausanschluss im denkbar ungünstigsten Raum ist. Jedoch haben wir dort den Stecker, der weitere Telefondosen im Haus verbindet (und bisher im Splitter steckt).

Kann ich diesen in den Hausanschluss stecken und dann den Router in eine der im Haus verbauten Telefondosen?

Vielen Dank für eure Hilfe

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 129

Hallo Histidin,

richtig, bei unserem IP-basierten Anschluss wird der Splitter nicht mehr benötigt.

Ich kann leider nicht wirklich viel mit dem Stecker, der die Telefondosen verbindet anfangen. Magst du mir einmal genau erklären, was für einen Stecker du meinst?

Der Router muss an der Telefondose angeschlossen werden, aus der das DSL-Signal kommt. An einer anderen wird er nicht funktionieren.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von Histidin ,

Ich probiere mich noch mal genauer auszudrücken:

Im Splitter steckt aktuell ein TAE-Stecker, der zu einer TAE-Dose direkt neben dem Hausanschluss führt, von der wiederum zwei Leitungen zu TAE im Haus abgehen.

Ich würde nun gerne wissen, ob es generell möglich ist, diesen TAE Stecker (aktuell im Splitter) bei der Umstellung direkt mit dem Hausanschluss zu verbinden und dann den Router an einer der im Haus verbauten TAE-Dosen anzuschließen oder ob der Router zwingend direkt am Hausanschluss angeschlossen werden muss.

Vielen Dank

Kommentar von Telekomhilft ,

Vielen Dank für deine Erklärung.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann muss der neue Weg folgendermaßen aussehen: An die TAE kommt der Router. Der TAE Stecker geht dann vom Router in die zweite TAE und an dieser kannst du dann das Telefon anschließen.

Den Router kannst du nicht an die zweite TAE anschließen, da kommt dann kein DSL-Signal an.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten