Muss ein Polizist einen Streifenwagen bezahlen wenn er einen Unfall verursacht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erstens: das Auto gehört nicht dem Polizisten sondern dem Staat. Der Polizist fährt nur damit streife. Das ist seine Aufgabe. Wenn du beispielsweise in einer Werkstatt arbeitest da kaufst du auch den Hammer und den Schraubenzieher nicht, die du benutzt, also bezahlst du sie auch nicht - du verwendest sie nur. Genauso verwendet der Polizist den Streifenwagen. Und wenn er einen Unfall verursacht dann zahlt das die Versicherung, genauso als wie wenn du dir mit dem Hammer auf die Finger klopfst.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange er das nicht vorsätzlich tut - nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 876712,

Polizeifahrzeuge müssen nicht und sind auch nicht versichert, weil sie von der Versicherungspflicht befreit sind.

Wenn ein Polizeibeamter in Ausübung seines Dienstes einen Unfall verursacht, wird der Fremdschaden aus der Staatskasse bezahlt.

Schäden am Polizeifahrzeug werden ebenfalls aus der Staatskasse bezahlt.

Ausnahme ist nur, wenn der Polizist den Unfall rechtswidrig mit Vorsatz verursacht hat.

Ebenfalls muss der Polizist damit rechnen, dass er zur Kasse gebeten wird, wenn er den Unfall nicht nur fahrlässig, sondern grob fahrlässig verursacht hat.

Aus diesem Grunde sollte jeder Polizeibeamte auch eine privat eine Diensthaftpflichtversicherung abschließen, die bei grob fahrlässiger Verursachung eines Unfalles eintritt.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss er nicht, solange es nicht mit Absicht oder aus Fahrlässigkeit getan hat (Ausnahme er wendet damit Absichtlich eine Gefahr ab)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du den Schaden, den du ohne Absicht in deinem Betrieb angerichtet hast, übernehmen?

Wohl  nicht! Und du wärest vermutlich der erste, der auf die Barikaden gehen würde.

Was soll denn das ganze Polizei Bashing?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?