Frage von scoogy, 36

Muss ein Laptop Wärme "abstrahlen"?

Wird bei Laptops vor weichem Untergrund gewarnt, damit davon nicht die Seitenrippen abgedeckt werden, oder muss in dem minimalen Abstand zwischen Bodenabdeckung und Standfüßen das Laptop Wärme "abstrahlen"? Ich stelle das Laptop nie auf weiche Untergründe, die die Seitenrippen abdecken, aber trotzdem wird die Bodenabdeckung mit der Zeit immer wärmer.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DrehstuhI, 10

Ein Laptop saugt von Unten immer kalte Luft an. hat man eine weiche Unterlage drunter, werden die Schlitze verdeckt und er kann nicht richtig Luft ansaugen, dazu kommt noch dass von Wolldecken zbs Fussel mit eingezogen werden und diese den Lüfter hindern.

Deswegen haben solche Kühlpads für Laptops unten immer Ventilatoren damit kühle Luft kommt.

An der Seite oder hinten kommt dann meist die warme Luft heraus.

MfG

Antwort
von CHYPRO, 23

Natürlich wirds immer wärmer.(Normal) wenns aber wirklich so heiß wird das du deine Hand nicht darauf halten kannst solltest du ein Kühlpallete kaufen(Platte mit Lüftung zum drunterstellen)

Kommentar von scoogy ,

Hab ich schon, nur ist diese lose Apparatur nicht fest am Laptop dran, was es an den Tisch bindet, was schade ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten