Frage von serena777, 68

Muss ein Fußballspieler die Sprache seines jeweiligen Clubs sprechen können?

Also zb Sanches der bei der portugiesischen Nationalmannschaft spielt hat jetzt zu Bayern München gewechselt, muss er jetzt auch Deutsch sprechen können oder reicht Englisch?

Antwort
von Willwissen100, 47

Der ist Fussballer, nicht Dolmetscher. Der muss Tore schiessen und sich von Zeit zu Zeit hinfallen lassen und so tun, als hätte es weh getan. Das geht in jeder Sprache gleich.

Aber der wird sowieso die lokale Sprache lernen wollen. Schliesslich will man sich mit seinen Berufskollegen unterhalten wollen.

Kommentar von serena777 ,

Aber geht ja theoretisch auch auf englisch

Kommentar von Willwissen100 ,

Ja, natürlich. Ich weiss nicht, ob der Familie hat. Wenn ja, werden die Kinder hier zur Schule gehen. Dann sollten die Eltern die Sprache schon auch kennen.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 18

Nein, natürlich nicht.
Das müssen ja noch einmal die Trainer, wie man an Trapattoni so schön sehen bzw. hören konnte.
Aber er wird sie lernen.

Kommentar von Lazarius ,

Hat der schon fertig ;-)

Kommentar von latricolore ,

Ja, so macht man Geschichte! :-))

Antwort
von 1900minga, 39

Ist egal. Und wenn er nur eine afrikanische Stammessprache sprechen würde.
Gibt ja Dolmetscher

Antwort
von GodOfBattle, 27

Er wird deutsch lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten