Frage von nieohnedich, 41

Muss ein elternteil dabej sein wenn ich mir die Haarspitzen färben bzw tönen will?

Heyy ich möchte mir die Haarspitzen Färben oder tönen. Ich habe aber mal gehört das man sich unter 16 die Haare nicht färben darf ohne das ein Elternteil dabei ist und zustimmt. Ich bin aber erst 14 und wollte alleine mit einer Freundin gehen...

Antwort
von Chanti12543, 28

Ich habe mir die Haare zuerst zu Hause blond gefärbt ! (bei den Spitzen) ich bin 13.

Ich habe aber vorher diesen Allergieschock-Test gemacht .. wie das geht findest du im Internet oder bei der Gebrauchsanweisung !

 Nachdem ich mir die Haare blond gefärbt habe , habe ich noch Directions (tönung) raufgegeben & alles zu Hause selbst gemacht ! 

Du musst aber auch bedenken die Blonde-Farbe ist keine Tönung und kann deine Haare kaputt machen !  Mfg. Chanti :)

Antwort
von Mima1417, 7

Ich hab meine Haare mit 13 schon beim Friseur färben lassen ohne Elternteil. Ist doch nix dabei

Antwort
von mediumyurei, 12

Kein Friseur wird es unter 16 machen. Aber theoretisch kann man immer selbst färben.

Antwort
von TorDerSchatten, 17

Ein verantwortungsbewußter Friseur wird dich wegschicken. Farbe und Tönung erst ab 16

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten