Frage von amelieelenore, 170

Muss die Wunde genäht werden (Arm)?

Ich habe eine Frage. Ich wollte mir heute die Pulsadern aufschneiden, habe es nicht geschafft, war anscheinend zu feige. Jedenfalls wollte ich wissen, ob die Wunde genäht werden muss? Ich brauche keine Aussagen wie ''Hör auf nach Aufmerksamkeit zu suchen'', denn wenn man mal drüber nachdenkt, die einer Community braucht man sicherlich nicht. Vielen Dank für sinnvolle Antworten.

P.S. Die Blutung ist nicht sehr stark, aber als tief empfinde ich es trotzdem.

Support

Liebe/r amelieelenore,

bitte achte darauf, dass diese Bilder gerade für etwas jüngere Community-Mitglieder nicht geeignet sind und zudem bei Gefährdeten einen sogenannten „Triggereffekt“ bewirken können. Das wollen wir natürlich vermeiden.

Wir haben aus diesem Grund das Bild entfernt. Bitte achte in Zukunft darauf! Zudem möchten wir Dir noch ans Herz legen, Dich bezüglich professioneller Hilfe zu erkundigen.

Schau doch mal hier vorbei: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

Antwort
von peterobm, 124

recht tief und klafft, das muss genäht werden.

Antwort
von turnmami, 162

Glaube mir, meine Kids hatten schon viele Wunden. Und deine ist definitiv eine zum nähen. Nichts wie ab ins Krankenhaus...

Antwort
von schokocrossie91, 105

Genäht werden kann es, muss aber nicht. Zum Rest verkneife ich mir mal, was ich zu sagen hätte.

Kommentar von amelieelenore ,

Okay, danke schön.

Was wäre der Rest?

Antwort
von DerCooleBaba, 82

Lass es mal so wen es nicht vergeht gehe zum Arzt

Antwort
von pilot350, 170

Das muss genäht werden sonst bekommst Du eine heftige Infektion. Fahre ins nächste Krankenhaus noch heute abend und lasse es Dir nähen.

Kommentar von 23Nema92 ,

Muss nicht sein, kann aber passieren. Wenn  Dreck, Bakterien ect rein kommen. ^^

Kommentar von schokocrossie91 ,

Eben, kann, muss aber nicht. Ich hatte in 13 Jahren SvV noch keine Infektion und ich kümmere mich nicht um die Wunden.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Du kannst dich daran aufreiben, wie du willst. Es ist trotzdem falsch und gefährlich von dir, immer Borderline zu rufen, wenn es um SvV geht.

Kommentar von pilot350 ,

ja solange Du das sagst ein Unwissender der hier schlau rüber kommen will.

Kommentar von Cleolinchen ,

Es ist nun mal ein Fakt, dass SvV zwar ein Symptom von Borderline sein kann, aber nicht zwingend sein muss!

Viele Betroffene dieser Persönlichkeitsstörung verletzen sich selbst, doch längst nicht alle! Außerdem sollte sowas immer durch einen Fachmann diagnostiziert werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community