Frage von Shianouk, 8

Muß die Redaktion einer Zeitung dem Interwiewpartner mitteilen, wenn wenn sie den daraus entstandnen Artikel nicht mehr bringen möchte?

Vor ein paar Wochen legte ich der Lokalredaktion mein neues Büchlein vor. Der zuständige Redakteuer schickte ein paar Tage später einen Mitarbeiter vorbei der sich eine Stunde mit mir unterhielt. Zwei Tage später kam auch noch der Fotograf dieser Tageszeitung. Inzwischen sind gute vier Wochen vergangen, ohne dass der dabei entstandene Artikel gedruckt wurde. Muss die redaktion mir keine Mitteilung machen, wenn sie sich entschlossen haben sollte den Artikel dieses Mitarbeiter doch nciht zu bringen?

Oder bin ich zu ungedultig und alles liegt noch in einer üblichen Zeitnorm?

Antwort
von berlina76, 8

Wenn du keine Gegenleistung erbracht hast, (z.b. eine Anzeige in der Zeitung) hast du keinen Einfluss auf den Reaktionellen Teil. Was sie bringen oder nicht ist Angelegenheit der Zeitung und nein, sie müssen dich nicht informieren wenn sie nichts bringen.

Antwort
von Januar07, 6

Ich sehe keine Verpflichtung seitens der Zeitung, Dir eine entsprechende Mitteilung zu machen. Eine Geste der Höflichkeit wäre es aber schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten