Frage von minervamedia, 69

Muss die Lohnsteuerbescheinigung mitgeschickt werden o. wird die Lohnsteuerbescheinigung autom. an das Finanzamt übermittelt?

Ich mache gerade eine "vereinfachte Steuererklärung für Arbeitnehmer". Hierzu nutze ich dieses Formular: https://www.formulare-bfinv.de/ffw/form/display.do?%24context=45C6C499BD4B338E05...

Dort steht nirgends, dass ich meine Lohnsteuerbescheinigung als Anhang mit schicken sollt. Es wird auch nirgends nach meinen Einkünften gefragt.

Meine Frage: Muss ich dem Finanzamt die Lohnsteuerbescheinigung ebenfalls schicken oder werden meine Einkünfte das automatisch an das Finanzamt übermittelt?

Ich mache die Steuererklärung für die Jahre 2011, 2013, 2014 und 2015. 

Antwort
von HMilch1988, 62

Nein brauchst du nicht. Die Daten hat das Finanzamt schon (Auszug der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung) von deinem Arbeitgeber übermittelt bekommen ;)

Antwort
von alarm67, 41

Lohnsteuerbescheinigungen brauchen heute nicht mehr übersendet werden, das wird heutzutage elektronisch vom Arbeitgeber gemacht, weshalb es heute ja auch keine Lohnsteuerkarten mehr gibt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten