Frage von Daisy0208, 32

Muss die Kapitalsteuer unterhalb des Freibetrags in Steuererklärung angegeben werden?

Ich habe vor etwas Geld anzulegen auf ein deutsches Sparkonto - die Sparzinsen würden im Jahr einige Hundert Euro betragen - allerdings würden sie weit UNTER der 801 Euro Freibetragsgrenze liegen.

Muss ich diese Sparzinsen dann in der Steuererklärung angeben (Formular KAP), wenn ich einen Freistellungsauftrag abgeschlossen habe, oder nicht?

Antwort
von DoktorWurst, 32

Nein, musst du nicht angeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community