Frage von JoelRoot, 95

Muss die ganze Zeit dran denken Canabiss zu Konsumieren Bin 14?

Hey habe das 1mal gemacht, ich weiß net in ich wirklich high war aufjedenfall war ich mega müde danach und dan weiß ich nicht in ich high war oder nur so getan haben, aufjedenfall will ich es lassen, nur dan muss ich dran denken es noch mal zu machen, was tuhen ?

Antwort
von paulaaa2403, 15

ersteinmal ist es sehr gut das du weist das du es lassen willst. weil solange du dir dessen bewusst bist kannst du dir in situationen wo es sich anbietet, das immer vor augen halten, das du es eigentlich garnicht willst... das ist wichtig!

cannabis ist im Gegensatzt zu Alkohol oder Zigaretten nicht schlimm. Also falls du auch rauchst solltest du das lieber lassen. Auch musst du überlegen, ob das verlangen nach einem Joint an dem weed liegt oder wohl ehr an dem Nekotin des Tabackes... du bist auf dem richtigen weg es zu lassen, und die einstellung teilst du auch.. das heist das einzige was du braucht ist das auch konsiquet durchzuhalten!

jeder sammelt erfahrungen und ich bin froh das dir deine Erfahrung sagt es zu lassen. den trotz allem bist du noch 14....

das schaffst du schoon:)

Antwort
von ChilliIlli, 7

Hahaha die meisten antworten bis jz sind einfach zu witzig...

Also erstmal will ich dir jz auf gar keinen fall sagen, dass dus weitermachen sollst...
Aber brauchst dir echt keine sorgen machen dass du abhängig bist...

Beim 1. mal ist es gar nicht möglich dass du auch nur ansatzweise high wirst also hast dus dir wahrscheinlich nur eingebildet (Placeboeffekt)...

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass man von gras nicht abhängig werden kann...
Man kann höchstens süchtig werden... Also kannst du süchtig werden. So wie du auch nach Orangensaft, Brot und Schokolade süchtig werden kannst... Und da musst du schon echt täglich rauchen und nix besseres zu tun haben um sie zu bekommen...

Also ich hab auch mit 14 das erste mal geraucht (bin jz 17) und hab alles gut unter Kontrolle. Ich mach sogar gerade eine pause und auch wenn neben mir leute gras rauchen fällt es mir leicht nein zu sagen. Wegen der Antwort da oben will ich auch sagen, dass ich nicht bereue, dass ich begonnen habe. Bin sogat froh... Es haben sich viele Vorteile daraus gezogen...

Jedoch würde ich td an deiner stelle erst so mit 16 oder 18 beginnen...

Sry falls der text ein bisschen komisch geschrieben ist....
Ich schreib nämlich vom handy aus und das ist echt anstrengend haha....

Kommentar von JoelRoot ,

Danke für die Antwort 

Antwort
von simonisback, 45

versuch den kontakt damit zu meiden also sei möglichst nicht dabei wenn andere am paffen sind, da steigt nämlich die versuchung. 

versuch dich außerdem abzulenken. es gibt genug andere spannende sachen...gerade mit 14 ist kiffen leider doch nicht so ungefährlich, da das deinen kopf und deine psyche ganz schön fi...ähm... durcheinander bringen kann. dessen solltest du dir bewusst sein

Antwort
von Felix496, 50

Nicht mehr dran denken. Mach lieber Sport oder Ähnliches einfach aufhören damit.

Antwort
von IAmChloe, 25

Lass es, du wirst es sonst bereuen.

Antwort
von Teslaron, 47

Es einfach lassen. Irgendwann geht das Gefühl weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten