Muss die Diskussion in einer Hausarbeit aus literaturhinweisen bestehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also nach meiner Meinung muss man natürlich alle Aussagen in wissenschaftlichen Arbeiten (Bachelor, Master-, Hausarbeiten) mit Literatur oder Informationen (bei mir war auch Internet erlaubt) hinterlegen,

Wenn du nun aber zum Ende ein Fazit/Zusammenfassung erstellst, kannst Du natürlich Deine Meinung schreiben und Pro und Kontra Argumente dazu verwenden. 

Höchstwarscheinlich hast du diese ja im Haupteil schon erwähnt und mit Literatur hinterlegt.Ansonsten würde ich immer empfehlen, deinen Prof zu fragen, wie er dass sieht. Bei mir im Studium war es so, dass der Betreuer die Regel aufgestellt hat und mir gesagt hat wie er das gerne haben möchte. Aufbau, Schriftgröße, Zeilenabstand, wie zitieren, etc.)

Fazit: Im Fazit ist deine eigene Meinung erlaubt, versuche aber "ich-Formulierungen" zu vermeiden. sondern zum Beispiel: Nach Meinung des Autors... oder: "überwiegen die Argumente..." Dies musst du nicht beweisen, ist ja deine Hausarbeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung