Frage von tonda646, 45

Muss die Bank einen Kreditkartenantrag anehmen?

Hallo. Folgendes Szenario: -Ich habe ein Konto bei der DeutschenBank (habe es genau seitdem ich 18 bin) -Habe keinerlei Schufaeintrag, oder ähnliches -Habe noch nie Schulden gemacht, hatte noch nie Schulden, noch nie andere Geldprobleme -habe immer alls sofortgekauft und noch nie was auf Raten -Bin seit 3 Monaten Angestellter und verdiene um die 1000 Euro im Monat -Habe durch Erben aber einen relativ guten Kontostand (uch für mein Alter)

Jetzt möchte ich eine Kreditkarte beantragen, meine Frage: Muss die Bank mir eine ausstellen? Wenn ich Schufaeinträge haben würde sähe natürlich alles anders aus. Aber was sowas angeht bin ich rein ohne irgendetwas! Kann die Bank trotzdem NEIN sagen weil ich z.B. erst 18 Jahre alt bin?

Warum ich eine Kreditkarte bei der Bank will und keine Prepaid Karte: Ich habe nicht im Sinn ins Minus zu gehen, aber ich habe gehört dass es bei den Prepaid Karten Limits gibt, man auch online nicht überall bezahlen kann, weil ich im Ausland Geld abheben kann.

Welche Pluspunkte fallen euch noch ein und was ist eure Meinung dazu? Würdet ihr mir evtl. sogar zu etwas anderem raten?

Danke für jede Antwort;)

Antwort
von dadamat, 13

Einem Kreditkartenantrag muss nicht nachgegeben werden. Die Bank kann individuell entscheiden. Leider interssiert sich die Deutsche Bank nicht so sehr um die kleinen Privatkunden, aber dennoch halte ich es für wahrscheinlich, dass du eine Kreditkarte bekommen wirst. Ansonsten gibt es mehrere kostenlose Angebote, zB eine Visa Karte von Barclays oder Karstadt.

Antwort
von smile50, 21

Das kommt auf deine sicherheiten an wen du jetzt z.b. ein haus hast das dir gehört dann kann das als sicherheit genommen werden fals du irgend wann nicht mehr bezahlen kannst.
Wenn du keinen job kein eigenes haus und auch sonst nichts hast was denem Sicherheit bietet würde dann müssen sie dir keinen geben.

Antwort
von peterobm, 28

Nein, die Bank kann ablehnen. Sie schaut sich dein monatliches Einkommen an und entscheidet. 

Antwort
von dieLuka, 17

Bestimmte Banken müssen jedem ein Giro Konto geben aber niemand muss eine Kreditkarte haben. Die können natürlich ablehnen.

Prepaid ist nur dann ein Problem wenn man Autos in den USA mieten will. Ansonsten sollten die Problemlos sein.

Grade bei dem überschaubaren Gehalt würde ich vor dem Antrag auf die Konditionen achten:

- Jahresgebühr

- Gebühr für Abhebung in Fremdwährungen

- Gebühr für bezahlung in Fremdwährung

usw.

Ggf. wäre eine Prepaid oder eine teilweise Prepaid wie die der DKB (überschaubare überziehung und aufladbar) besser geeignet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community