Muss der Weisheitszahn bei Druck auf die Nachbarzähne unbedingt raus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn er nicht rausgenommen wird, werden sich die Zähne wahrscheinlich gegenseitig schädigen, dann muss der Weisheitszahn raus. Aber das wird dir dein Zahnarzt sicherlich genauer erzählen.

Guten Abend Ascendinger,

ob ein Weisheitszahn gezogen wird, hängt in erster Linie davon ab, ob in deinem Gebiss ausreichend Platz dafür vorhanden ist und ob der Zahn gerade rauswächst.

Dein ZA wird morgen sicherlich ein Röntgenbild machen um genau das herauszufinden :-)

Dann wirst du wissen, ob er raus muß, oder ob er bleiben darf.

Naja dein Zahnarzt wird sicher eine Panoramaaufnahme von deinem Gebiss machen. Ich würde dir empfehlen diese Zähne entfernen zu lassen sofern du ein vollständiges Gebiss hast. Die Weisheitszähne machen eh nur Probleme und haben meistens keine Funktion.

Naja das Problem mit dem Druck den du da beschreibst ist, dass sich womöglich deine Zähne voreinander schieben. Das ist halt meistens nicht so hübsch bringt dich aber nicht um und wird deshalb auch nicht von der Kasse bezahlt. Die Entfernung der Weisheitszähne aber schon.

Was möchtest Du wissen?